Ohrringe “Circle of Life”

70.00

Farbwahl des Edelmetalls **

Farbwahl des Edelmetalls *
+ 15.00
+ 15.00

Muttermilchfüllung **

Muttermilchfüllung *

Einarbeitung der Nabelschnur **

Einarbeitung der Nabelschnur *
+ 20.00
+ 20.00
+ 40.00

Dekorative Extras

Dekorative Extras
+ 10.00
+ 10.00

Ich versende 2 unterschiedliche (eigene) Muttermilch, die getrennt verarbeitet und eingearbeitet werden sollen

 Ich versende 2 unterschiedliche (eigene) Muttermilch, die getrennt verarbeitet und eingearbeitet werden sollen
+ 20.00
Product price:
Summe Extras:
Gesamtsumme:

Ohrringe “Circle of Life”

CLASSIC-PEARLETS

Muttermilchfüllung:

  • 4 mm
Im Preis enthalten:

  • Ohrstecker in ausgewählter Farbe
  • Elegante Verpackung

MATERIAL

Wieviel Muttermilch wird benötigt?

Ca. 20 ml für die gesamte Bestellung.

Kann ich auch eingefrorene Milch nehmen?

Ja, aufgetaut.

Wie alt darf die Muttermilch/die Nabelschnur sein?

Es gibt keine Altersgrenze.

Wieviele Haare werden benötigt?

Eine Haarsträhne 2 cm x 5 mm.

Wieviel Nabelschnur wird benötigt?

1 cm von dem dunkelroten Teil.

VERSAND

Wie verpacke ich die Muttermilch?

In 3 Muttermilchzipbeutel, einen in den anderen.

Wie versende ich meine Muttermilch?

Per Einschreiben in einem Luftpolsterumschlag.

Wird die Milch während der Reise nicht schlecht?

Nein, weil sich Milch in jedem Zustand perfekt für die Schmuckanfertigung nach dem Konservierungsverfahren eignet.

Verschicken Sie auch ins Ausland?

Ja, kostenlos mit Ausnahme von Nebenkosten (z.B. Zollgebühren).

SONSTIGE FRAGEN

Kann die Muttermilch auch im Sommer versendet werden?

Es ist gar kein Problem für uns und beeinträchtigt auch die fertigen Muttermilchperlen nicht. Die Muttermilch wird direkt nach dem Erhalt mit unserem Konservierungsverfahren bearbeitet und es funktioniert mit jeder Muttermilch.

Wie bestelle ich den Schmuck ohne Muttermilch?

Indem Sie die Option "Sonstige Perlenfüllung" auswählen, die es bei jedem Produkt gibt.

Wie lange dauert die aktuelle Bearbeitungszeit?

Die Anfertigung dauert bis zu 10 Wochen ab dem Erhalt der Materialien.